Bürgeramt Bernhausen, S-Bahnhof

Kontakt

Pressestelle
Aicher Straße 9
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

Öffnungszeiten

Frau Köhler
Telefon (07 11) 70 03-2 28
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Hoff
Telefon (07 11) 70 03-3 88
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Lenz
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

79.000 Kilometer beim STADTRADELN 2018 „erstrampelt“

„Es macht immer noch Spaß, durch Pfützen zu fahren…“

FILDERSTADT. Sage und schreibe 79.000 Kilometer haben die 20 Filderstädter Teams beim diesjährigen STADTRADELN im Zeitraum vom 5. bis 25. Juli 2018 „erstrampelt“.

Seit 2008 nimmt Filderstadt alle zwei Jahre an dieser Aktion teil (Ausnahme: 2017 im Jubiläumsjahr „200 Jahre Fahrrad“). Filderstadts Oberbürgermeister Christoph Traub ließ es sich nicht nehmen, dieser Tage den Kapitänen sowie den siegreichen Teilnehmenden im Plattenhardter Rathaus persönlich zu gratulieren. Er überreichte den Anwesenden eine Urkunde und ein Präsent. Sein Dank für die Durchführung des STADTRADELNS 2018 galt den beiden Organisatoren Myrthe Baijens (Klimaschutzmangerin) sowie dem städtischen Radbeauftragten Jürgen Lenz. Der Blick auf die Filderstädter Wertung: Die Liste der Teams mit den meisten gesammelten Kilometern führten an: die „Radelspaßler“ (Kapitän: Herbert Rößler), die Stadtverwaltung Filderstadt (Kapitän: Oberbürgermeister Christoph Traub) und die „Radpendler“ (Kapitän: Dr. Gregor Brose). Die Mannschaften mit den meisten Kilometern pro Teilnehmer bildeten: die „Filder ADFC’ler“ (Kapitän: Roland Porl), die „Radpendler“ (Kapitän: Dr. Gregor Brose) sowie das „offene Team“ (Kapitän: Werner Keppeler). Die teilnehmerstärksten Teams waren: Die „Radspaßler“, die Stadtverwaltung Filderstadt und die Gruppe „CSM-Cyclists Super Motivation“ (Kapitän: Daniela Merela). Die besten Einzelergebnisse erzielten: Hendrik Serfas vom „Polizeirevier Filderstadt“ 1.900 Kilometer), Werner Keppeler vom „offenen Team „(1.584 Kilometer)“ sowie Egon Tietz (1.416 Kilometer) – ebenfalls vom „Polizeirevier Filderstadt“.

In der Auswertung „Radpendler“ siegten die „Radpendler Filderstadt“ in den Kategorien: die meisten gesammelten Kilometer und die meisten Kilometer pro Teilnehmer. Das personell stärkste Team stellte die Mannschaft „CSM-Cyclists Super Motivation“. Weitere Wertungs-Ergebnisse (auch im bundesweiten Vergleich) finden Interessierte unter: www.stadtradeln.de.

Im Zeitraum des STADTRADELNS beteiligte sich Oberbürgermeister Christoph Traub zum zweiten Mal an der Aktion „STADTRADLER-Star“. Zur Fortbewegung waren lediglich erlaubt: das Rad, öffentliche Verkehrsmittel und natürlich die Füße. In seinem Blogeintrag berichtete der Rathauschef täglich über seine ganz persönlichen Erlebnisse im Sattel seines Stahlrosses. Trotz der Hitzewelle im Sommer gab es auch einen Regentag, an dem Christoph Traub feststellen durfte: „Es macht – auch als Erwachsener – immer noch viel Spaß, durch Pfützen zu fahren.“ (sl)