Startseite   -  Alltag gestalten   -  Älterwerden   -  Beratung   -  Sozialer Dienst   -  Projekte

Sommerferienprogramm 2019

Bogenschießen macht Spaß und fördert das Selbstvertrauen

Innerhalb des Sommerferienprogramms der Stadt Filderstadt bot der Soziale Dienst an zwei Nachmittagen „Bogenschießen und Grillen“ für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren an.

„Das hat richtig Spaß gemacht“, so das Fazit nach einem Nachmittag voller Abenteuer und Kameradschaft. Die Kinder und Jugendlichen lernten mit Pfeil und Bogen verantwortungsbewusst umzugehen und den Pfeil mit Ruhe und Gelassenheit ins Ziel zu befördern. Dafür waren keine Vorkenntnisse nötig. Die geduldige Anleitung der Kooperationspartner, die Nähe zur Natur sowie die zur Verfügung gestellten Bögen machten den Tag zu einem gelungenen Erlebnis.

Zum Ende der Veranstaltung wurde gemeinsam am Lagerfeuer gegrillt. Die mitgebrachten Würstchen schmeckten einfach lecker, wenn sie über dem offenen Feuer gegrillt wurden.

Die Pädagogen und Pädagoginnen des Sozialen Dienstes freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn das Sommerferienprogramm wieder seine abwechslungsreichen und gelungenen Veranstaltungen für die Filderstädter Kinder anbietet.

Das Foto zeigt eine Grillstelle. Auf Stöcken wird Stockbrot gegrillt
Foto: e
Das Bild zeigt einen Jungen der die Bogenpfleile aus der Zielscheibe zieht
Foto: e
Das Foto zeigt einen Lehrer und seine Schülerin bei den ersten Bogenschieß-Versuchen
Foto: e
Die Teilnehmenden am Bogenschieß-Training
Foto: e
Die Teilnehmenden am Bogenschieß-Training
Foto: e
Die Teilnehmenden am Bogenschieß-Training
Foto: e
Die Teilnehmenden am Bogenschieß-Training
Foto: e
Die Teilnehmenden am Bogenschieß-Training
Foto: e

Kontakt

Integration, Migration und Soziales
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
Telefon 0711 7003-427
Fax 0711 7003-7427

Öffnungszeiten

Frau von Broock

Abteilungsleitung

Telefon 0711 7003-299
Fax 0711 7003-7409

Assistenz und Terminvereinbarung

Frau I. Hörz

Assistenz

Telefon 0711 7003-360
Fax 0711 7003-409