Startseite   -  Alltag gestalten   -  Chancengleichheit   -  Kommunale Politik   -  Internationaler Frauentag

Internationaler Frauentag

Jährlich am 8. März findet weltweit der Internationale Frauentag statt. An diesem Tag stehen frauenpolitische Themen im Zentrum der Öffentlichkeit. Zum ersten Mal organisiert wurde er im Jahr 1911 von Frauen in Dänemark, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damals wurden Forderungen nach dem Frauenwahlrecht in den Mittelpunkt gerückt sowie nach besseren Arbeitsbedingungen für erwerbstätige Frauen. Heute legen die Vereinten Nationen jedes Jahr ein Thema fest. für 2019 lautete das Thema "Verfassungsauftrag Gleichstellung – Taten zählen!".
 
Der Internationale Frauentag 2020 in Filderstadt

Im Rahmen des Internationalen Frauentags holt das Referat für Chancengleichheit in Kooperation mit der FILharmonie am  7. März 2020 MAREN KROYMANN & Band mit ihrem Programm "In My Sixties"nach Filderstadt.
Karten gibt es beim i-punkt Kartenservice und bei allen Easy-Ticket-VVK-Stellen zu 25 Euro (21 Euro ermäßigt / Junge Besucher 10 Euro)


 Weiterführende Informationen

Veranstaltungsflyer zum Internationalen Frauentag (2,188 MB)
Landeszentrale für politische Bildung – Geschichtsdossier zum 8. März

Kontakt

Chancengleichheit, Teilhabe und Gesundheit
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-3 44
Fax (07 11) 70 03-73 35
Frau Dr. Omran

Referatsleitung

Telefon (07 11) 70 03-3 44
Fax (07 11) 70 03-73 35
Frau Grillhiesl
Telefon (07 11) 70 03-3 74
Fax (07 11) 70 03-77 98
Aufgaben:

Bürgerprojekte, Bürgerbeteiligung, Bürgerengagement,Volunteers, Volunteersprojekte, Personalratsvorsitzende

Frau Wolber

Assistenz

Telefon (07 11) 70 03-3 43
Fax (07 11) 70 03-73 35
Frau Gashi

Assistenz

Telefon (07 11) 70 03-3 46
Fax (07 11) 70 03-73 46

Öffnungszeiten