„Von Bullerbü nach Bonlanden“

FILDERSTADT. „Von Bullerbü nach Bonlanden“… So lautet eine literarische Reise mit Mädchen und Jungen der Grundschule Bonlanden mit Oberbürgermeister Christoph Traub am Freitag, 21. Februar 2020, um 17.30 Uhr im Alfons-Fügel-Saal an der Mahlestraße 16. Herzliche Einladung! Diese Lesung ist Teil des Festprogramms zum Jubiläum „750 Jahre Bonlanden“.

„Wir Kinder aus Bullerbü“: Man kennt diese Geschichten der Bestsellerautorin Astrid Lindgren, die ihre Kindheit im ländlichen Schweden vor einhundert Jahren beschreibt. In der Lesung der Grundschulkinder werden Geschichten aus Bullerbü dem dörflichen Leben in Bonlanden aus der selben Zeit gegenübergestellt - wie sie auch im FilderStadtMuseum an der Klingenstraße 19 zu besichtigen sind: die Dorfschule, der Tante-Emma-Laden oder die Landwirtschaft. Veranstalter: Grundschule Bonlanden, Eintritt frei. (ba) 

Kontakt

Presse
Aicher Straße 9
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

Öffnungszeiten

Frau E. Schweizer

Referatsleitung, Pressesprecherin

Telefon (07 11) 70 03-3 99
Fax (07 11) 70 03-73 99
Frau Köhler
Telefon (07 11) 70 03-2 28
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Hoff
Telefon (07 11) 70 03-3 88
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Fulciniti
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45