Bürgeramt Bernhausen, S-Bahnhof

Kontakt

Pressestelle
Aicher Straße 9
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

Öffnungszeiten

Frau Köhler
Telefon (07 11) 70 03-2 28
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Hoff
Telefon (07 11) 70 03-3 88
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Veil
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

Herzliche Einladung zum 40. „Zentralen Seniorennachmittag“ am 12. Oktober 2019 in der Gemeindehalle Sielmingen

FILDERSTADT. Die Stadtverwaltung Filderstadt lädt in Zusammenarbeit mit dem Altenzentren-Förderverein Filderstadt e.V., dem DRK Filderstadt, dem CDU-Stadtverband Filderstadt und dem FDP-Stadtverband Filderstadt am

Samstag, 12. Oktober 2019, von 14 bis 17 Uhr zum „Zentralen Seniorennachmittag“ in die Gemeindehalle Sielmingen ein.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns ein paar unbeschwerte Stunden in fröhlicher und geselliger Runde zu verbringen und ein buntes Programm zu genießen.

Kunstradfahrer und Sungok Lee-Marmull mit ihrer Tanzgruppe zeigen ihr Können. Und zur Musik von Reinhold Buckmüller mit seinem Partner dürfen Sie gerne das Tanzbein schwingen oder mit dem Akkordeon und Handharmonikaclub singen. Einlass ist ab 13.45 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro und beinhaltet Kaffee und Kuchen.

Kostenlose Linienbusse (mit Schildern) bringen Sie direkt aus den Stadtteilen zur Veranstaltung. Die Abfahrtszeiten sind:

Bus 1: Harthausen Carl-Zeiss-Straße (Wendeplatte) 13.27 Uhr, Harthausen Kirche 13.30 Uhr, Harthausen Linde 13.33 Uhr, Bonlanden Markstraße 13.40 Uhr, Bonlanden Nord 13.43 Uhr, Sielmingen Lange Straße 13.48 Uhr bis Gemeindehalle Sielmingen.

Bus 2: Bonlanden Filderklinik 13.28 Uhr, Plattenhardt St. Vinzenz 13.30 Uhr, Plattenhardt Rathaus 13.35 Uhr, Bernhausen FILharmonie 13.40 Uhr, Bernhausen S-Bahnhof 13.44 Uhr, Bernhausen Karlstraße 13.47 Uhr bis Gemeindehalle Sielmingen.

Die Rückfahrt in die Ortsteile erfolgt nach Ende des Seniorennachmittags gegen 17 Uhr. Für Mobilitätseingeschränkte gibt es die Möglichkeit, den Fahrdienst des SUSEmobils in Anspruch zu nehmen, für Rollstuhlfahrer steht der Rollstuhlbus des DRK Bonlanden bereit. Wenn Sie mit dem SUSEmobil oder dem Rollstuhlbus zur Veranstaltung und zurück gebracht werden möchten, melden Sie sich bitte bis zum 9. Oktober 2019 beim Amt für Familie, Schulen und Vereine der Stadt Filderstadt unter der Telefonnummer: 0711/7003-342 an.
Ihr Amt für Familie, Schulen und Vereine