Bürgeramt Bernhausen, S-Bahnhof

Kontakt

Pressestelle
Aicher Straße 9
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

Öffnungszeiten

Frau Köhler
Telefon (07 11) 70 03-2 28
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Hoff
Telefon (07 11) 70 03-3 88
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Veil
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

Besuch der französischen Freunde

Foto: Friederike Haberkern-Mäckle
Gelebte deutsch-französische Freundschaft.

FILDERSTADT. Kürzlich sind elf Filderstädter unter der Leitung der Vorsitzenden der Deutsch-Französischen Gesellschaft - Christine Wagner - nach Lothringen in die französische Partnerstadt Dombasle-sur-Meurthe gefahren. Die Stadtverwaltung Filderstadt wurde durch Friederike Haberkern-Mäckle vom Städtepartnerschaftsbüro vertreten.

Die deutsche Gruppe wurde von den Mitgliedern der AFAD (Association Franco-Allemande de Dombasle) empfangen und von den Gastfamilien herzlich begrüßt. Den Nachmittag verbrachten alle zusammen bei einem Besuch in einem Brauereimuseum. Bei einem gemeinsamen Abendessen wurde die Freundschaft zwischen den Gästen und Gastgebern vertieft. Am nächsten Tag standen der Besuch eines Salzmuseums, eine Vogelbeobachtung in einem Naturreservat sowie die Besichtigung der Kirche Saint Gorgon in Varangéville auf dem Programm. Die Herzlichkeit und die fröhliche Geselligkeit beim gemeinsamen  Mittagessen machte deutlich, dass diese Freundschaft auf beiden Seiten einen hohen Stellenwert einnimmt. Die beiden deutsch-französischen Gesellschaften pflegen einen regelmäßigen Austausch. Und es sieht ganz so aus, als ob sich in den kommenden Jahren daran nichts ändern wird.

Der Gegenbesuch der französischen Freunde ist für den Herbst 2020 fest eingeplant. (Text: Friederike Haberkern-Mäckle)