Filderstadt ist „Future Community“

Foto: Steffen Schmid
Waldemar Kolb (links), der Leiter des Filderstädter Haupt- und Personalamts, nahm die Auszeichnung aus den Händen von Digitalisierungsminister Thomas Strobl (rechts) entgegen.   

FILDERSTADT. Die Stadt Filderstadt ist eine von 29 Gewinnerkommunen in Baden-Württemberg, die jetzt im Rahmen des Förderwettbewerbs „Gemeinde, Städte und Landkreise 4.0 – Future Communities 2019“ ausgezeichnet wurden. Das damit verbundene Preisgeld: 35.833,34 Euro.

Die stattliche Summe wird in eine kommunale Digitalisierungsstrategie gesteckt, die die Stadt Filderstadt gemeinsam mit dem Gemeinderat und der Bürgerschaft entwickeln möchte. Deren Maßnahmen und Projekte sollen an den Bedarfen der Bevölkerung ausgerichtet sein, damit diese den digitalen Wandel spür- und sichtbar erleben kann. Im Mittelpunkt des Großprojekts stehen unter anderem die Schaffung der erforderlichen Infrastruktur sowie die Ausstattung und Anpassung von Verwaltungsabläufen. (sk)

Kontakt

Presse
Aicher Straße 9
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45

Öffnungszeiten

Frau E. Schweizer

Referatsleitung, Pressesprecherin

Telefon (07 11) 70 03-3 99
Fax (07 11) 70 03-73 99
Frau Köhler
Telefon (07 11) 70 03-2 28
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Hoff
Telefon (07 11) 70 03-3 88
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Fulciniti
Telefon (07 11) 70 03-3 06
Fax (07 11) 70 03-3 45