Weiterer Hochwasserschutz für Harthausen

FILDERSTADT. Zur weiteren Verbesserung des Hochwasserschutzes für den Stadtteil Harthausen wird im Bereich der Verlängerung der Harthäuser Hauptstraße in Richtung „Drei Linden“ eine Rückhaltung für Niederschlagswasser hergestellt. Dadurch soll das bei Starkregen über den Feldweg in die Ortslage fließende Wasser aufgefangen und gedrosselt abgeleitet werden.

Mit der Maßnahme ist die örtliche Firma Stein und Garten beauftragt. Baubeginn ist nach Information des Tiefbauamtes voraussichtlich der 23. Mai 2022. Die Bauzeit beträgt circa einen Monat. (nb)

Kontakt

Presse
Aicher Straße 9
70794 Filderstadt
Telefon 0711 7003-306
Fax 0711 7003-345

Öffnungszeiten

Zur Zeit nicht besetzt

Referatsleitung, Pressesprecherin

Telefon 0711 7003-399
Fax 0711 7003-7399
Frau Köhler
Telefon 0711 7003-228
Fax 0711 7003-345
Frau Abel
Telefon 0711 7003-306
Fax 0711 7003-7306
Frau Hoff
Telefon 0711 7003-388
Fax 0711 7003-345