Teilentschlammung des Bärensees als weitere Pflegemaßnahme

Im Rahmen einer Pflegemaßnahme wurde der Wasserstand des Bärensees um etwa einen Meter abgelassen. Im nächsten Schritt wird dieser Tage der in diesem Zusammenhang freigelegte Schlamm im Bereich des Frischwasserzulaufs entnommen. Im Anschluss daran soll der See dann wieder auf seinen gewohnten Füllstand gebracht werden. (ca)

Kontakt

Öffnungszeiten

Frau E. Schweizer

Referatsleitung, Pressesprecherin

Telefon (07 11) 70 03-3 99
Fax (07 11) 70 03-73 99
Frau Köhler
Telefon (07 11) 70 03-2 28
Fax (07 11) 70 03-3 45
Frau Hoff
Telefon (07 11) 70 03-3 88
Fax (07 11) 70 03-3 45