Startseite   -  Alltag gestalten   -  Vielfalt   -  Das Vielfaltskonzept für ein chancengerechtes Filderstadt   -  Handlungsfelder   -  Ausbildung und Arbeit

Ausbildung und Arbeit

Arbeit und die damit meist einhergehende wirtschaftliche Eigenständigkeit sind Grundvoraussetzungen für ein selbstbestimmtes Leben. Die aktive Teilhabe am Arbeitsmarkt setzt in der Regel eine erfolgreiche Teilhabe am Bildungssystem voraus. Ein Schulabschluss bildet die Grundlage für den darauffolgenden beruflichen Weg. Um die Übergänge von der Schule in eine Ausbildung bzw. ein Studium oder den Beruf effektiv und bedarfsorientiert gestalten zu können, sollen Netzwerke mit relevanten Akteur*innen auf- und ausgebaut werden. Durch eine bedarfsorientierte Beratung und Begleitung sollen Potenziale zur Entfaltung gebracht und die Teilhabe am wirtschaftlichen Leben erreicht werden. Zugleich ist es wichtig, die Interkulturelle Öffnung der Institutionen des Arbeitsmarktes und der Unternehmen zu fördern, um strukturelle, interaktive und personelle Diskriminierungseffekte zu reduzieren.

Weitere Informationen:

Kontakt

Integration, Migration und Soziales
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
Telefon 0711 7003-427
Fax 0711 7003-7427

Öffnungszeiten

Frau Kuzmenko
Telefon 0711 7003-415
Fax 0711 7003-7415
Aufgaben

Integrationsbeauftragte