Neuordnungskonzept

Das am 22.03.2021 vom Gemeinderat zur Kenntnis genommene Neuordnungskonzept (PDF, 438,5 KB)vom 10.02.2021 für das Gebiet „Ortskern Plattenhardt“ bildet die Grundlage für die Durchführung der städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen im Sanierungsgebiet und dient insbesondere als Leitlinie der Sanierung. Das Verfahren sieht vor, dass im weiteren Verlauf die Maßnahmen unter Beteiligung der Bürgerschaft diskutiert, ausgearbeitet oder ggf. abgeändert werden. Zur Fortschreibung und Detaillierung von Maßnahmen aus dem Neuordnungskonzept werden häufig städtebauliche Rahmenpläne entworfen. Das Neuordnungskonzept ist demnach als ein dynamischer Prozess zu verstehen, der sich im Laufe des Sanierungsverfahrens den Umsetzungsmöglichkeiten und Prioritäten anpasst.

Herr Kristen
Telefon 0711 7003-685
Fax 0711 7003-7685
Aufgaben:

Stadtplanung und Stadtentwicklung