Startseite

Startseite

Aktuelle Meldungen

Flugzeug

Überprüfung des Lärmaktionsplans für den Flughafen Stuttgart vom Juni 2014 auf Grundlage der Lärmkartierung 2022

Alle Informationen finden Interessierte unter: Aktuelles

Führungskräfte auf Klausur

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Führungskräfteentwicklung im Filderstädter Rathaus geht weiter. Am 7. und 8. März 2024 sind Oberbürgermeister Christoph Traub, Erster Bürgermeister Falk-Udo Beck, Bürgermeister Jens Theobaldt sowie alle Amts-, Referats-, und Eigenbetriebsleitungen sowie deren Stellvertretungen nicht im Rathaus zu erreichen. Der genannte Personenkreis befindet sich auf Klausur und arbeitet an der Weiterentwicklung einer zukunftsfähigen Prozessstruktur und Führungs- und Arbeitskultur.

Christoph Traub ist es wichtig, dass die Verwaltung auch angesichts großer aktueller und langfristiger Herausforderungen ihre Aufgaben zuverlässig und erfolgreich bewältigt. Es wird daher um Verständnis gebeten, dass in diesem Zeitraum eingehende und an diesen Personenkreis gerichtete Anliegen erst in der darauffolgenden Woche bearbeitet werden können. Vielen Dank!

Tartanplatz am ESG

Standesamt am 5. März geschlossen

Das Standesamt Filderstadt ist am 5. März 2024 wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen.
 

Hilfe für die Ukraine/Poltawa

Wichtige Informationen finden Sie auf der Seite "Aktuelles".
 

Ukraine- und Stadt-Fahnen vor dem Verwaltungsgebäude in Bernhausen

Veranstaltungen

Presse

FILDERSTADT. Sie möchten sich gerne ehrenamtlich engagieren? Das kleine Betreuungsteam des offenen Kaffee-Treffs in Bernhausen sucht aktuell Verstärkung. mehr...
Meldung vom 04.03.2024

Zwei Jahre Ukraine-Krieg:

FILDERSTADT. Filderstadt steht weiterhin solidarisch an der Seite der Ukraine. Dies zeigte sich dieser Tage bei einer Gedenkveranstaltung – insbesondere für die Partnerstadt Poltawa - vor dem Kultur- und Kongresszentrum FILharmonie. Anlässlich des zweiten Jahrestages des Kriegsbeginns in der Ukraine kamen zahlreiche Menschen zusammen, um ein Zeichen des Gedenkens aber auch der Hoffnung und des Friedens zu setzen. mehr...
FILDERSTADT. Rassismus findet tagtäglich statt – auch mitten in Deutschland. Menschen werden beispielsweise aufgrund ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Sprache oder ihres bloßen Namens abgewertet, diskriminiert oder gar ausgegrenzt – und dies auf der Straße, in der Schule, an der Universität, im Beruf, auf Wohnungssuche oder in der Freizeit. Um aufzuklären, Denkanstöße zu geben und nicht zuletzt, um Solidarität mit Betroffenen zu zeigen, lädt die Stadtverwaltung mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm für Jung und Ältere vom 9. bis 24. März 2024 zu den ersten Internationalen Wochen gegen Rassismus in Filderstadt ein. Das diesjährige Motto lautet „Menschenrechte für alle“. mehr...
FILDERSTADT. Zum traditionellen jährlichen Austausch haben sich jetzt die Vorsitzenden der Vereinsringe Bernhausen, Bonlanden, Harthausen und Plattenhardt sowie der Arbeitsgemeinschaft Sielminger Vereine mit Oberbürgermeister Christoph Traub (zweite Reihe links), Bürgermeister Jens Theobaldt (erste Reihe links), Stefan Hörz (stellvertretender Leiter des Amts für Familie, Schulen und Vereine/erste Reihe Zweiter von links) sowie Thomas Müller vom Leitungsduo des Referats für Wirtschaft und Marketing (zweite Reihe rechts) getroffen. mehr...
Meldung vom 01.03.2024

Serigrafie-Museum:

FILDERSTADT. „Die Vielfalt der Kunstwerke begeistert mich in besonderem Maße.“ Mit diesen Worten hat Erster Bürgermeister Falk-Udo Beck kürzlich die neue Ausstellung im Serigrafie-Museum Filderstadt an der Plattenhardter Uhlbergstraße 36 bis 40 eröffnet. Deren Titel: „Worte und Zahlen – Glaubensbekenntnisse des Alltags“. mehr...
FILDERSTADT. Sprechen Sie neben Deutsch noch eine andere (Mutter-/Vater-/Herkunfts-)Sprache? Möchten Sie Zugewanderten helfen? Dann melden Sie sich gerne beim Amt für Integration, Migration und Soziales. Das Team sucht Unterstützung für den Dolmetscher*innen-Pool. mehr...

Amtsblatt

Logo eBlättle Filderstadt mit dem Text Das Amtsblatt hier online lesen

WDS Pressevertrieb GmbH

Josef-Beyerle-Straße 2
71263 Weil der Stadt

Telefon: 07033/6924-0
E-Mail: info@gsvertrieb.de

Grafik mit Kind und Frau

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) gesucht

Die Stadt Filderstadt sucht pädagogische Fachkräfte für ihre Kindertagesstätten.

Mehr Informationen unter: www.filderstadt.de/stellenangebote.

Jetzt bewerben!