Startseite

P&R-Parkhaus gesperrt

Das Park & Ride-Parkhaus in Bernhausen ist aktuell gesperrt. Wir Informieren, sobald es wieder genutzt werden kann.

Startseite

Aktuelle Meldungen

Youtube-Livestream: Bildungs-, Kultur- und Sozialausschuss am 17. Mai 2021

Die Sitzung wird in Form einer Videokonferenz um 18 Uhr stattfinden. Für die Öffentlichkeit wird im Bürgerzentrum Bernhausen (Bernhäuser Hauptstraße 2) die Möglichkeit gegeben sein, die Videokonferenz zu verfolgen. Alternativ kann die Sitzung auf dem städtischen Youtube-Kanal verfolgt werden.

Informationen zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus erhalten Sie auf der Seite Informationen zum Corona-Virus.

Ab jetzt finde Sie die aktuellen Zahlen der nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personen sowie den anderen Kommunen im Landkreis auf dem verlinkten Dashboard des Landkreises Esslingen.

Ganztagsbetrieb an der Gotthard-Müller-(Grund-)Schule bewilligt

Das baden-württembergische Kultusministerium hat zum Schuljahr 2021/2022 19 Anträge zur Einrichtung einer Ganztagsschule bewilligt. Einer davon stammt aus Filderstadt – genauer von der Gotthard-Müller-(Grund-)Schule in Bernhausen. Das Angebot der Ganztagsbetreuung ist für Kinder der Klassen 1 und 2 (freiwillig natürlich). Dieses findet künftig an drei Tagen – montags, dienstags und donnerstags – in der Regel von 8.15 bis 15.15 Uhr statt.

Außenansicht der Ganztagesschule in Bernhausen.
Das Logo des neuen Seriegrafie-Museum bildet vier orangene Punkte umrahmt von einem grünen Rahmen.

Neues Seriegrafie-Museum erhält ein Corporate Design

Im Herbst 2021 soll das Seriegrafie-Museum an der Uhlbergstraße 36 bis 40 in Plattenhardt eröffnet werden. Das Herzstück der Ausstellung bildet die Sammlung Domberger. Jetzt wurde im Rahmen eines Wettbewerbs das Corporate Design für den Museumsbetrieb entworfen. Das neue Logo des Seriegrafie-Museums bildet vier orangefarbigen Punkte ab die von einem grünen quadratischen Rahmen umgeben sind.

Bürgerforum zum Stadtteilkonzept Plattenhardt verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage muss das Bürgerforum zum Stadtteilkonzept Plattenhardt leider erneut verschoben werden. Da diese Veranstaltung nur in Präsenz sinnvoll ist (das heißt von einem persönlichen Austausch zwischen Verwaltung und Bürgerschaft lebt), muss ein neuer Termin im Herbst 2021 geplant werden. Genauere Informationen werden rechtzeitig im Amtsblatt Filderstadt und auf den sozialen Medien der Stadt veröffentlicht. Wir bitten um Verständnis.

Uhlbergstraße im Herzen von Plattenhardt, mit Blick auf die Kirche.
Das Testkit mit Wattestäbchen, Flüssigkeit und Teststreifen für die Beschäftigten der Stadt Filderstadt.

Schnelltests für Mitarbeiter*innen der Stadt Filderstadt

Die Stadt Filderstadt stellt nach den Vorgaben des Arbeitsschutzgesetzes ihren Mitarbeiter*innen kostenlose Testkits zur Verfügung. Zweimal die Woche kann ein Schnelltest am Arbeitsplatz oder zu Hause durchgeführt werden. Oberbürgermeister Christoph Traub: „Die Stadtverwaltung Filderstadt ist einer der größten Arbeitgeberinnen, und das Testen am Arbeitsplatz gehört zur Gesamtstrategie im Kampf gegen das Virus – neben dem Impfen -, um auch eine Öffnungsperspektive erarbeiten zu können.“

Presse

Meldung vom 07.05.2021

„Stadt - Land – Quiz“

FILDERSTADT. Sielmingen und Sielminger Vereine zu Gast beim SWR Fernsehen: In der Rateshow „Stadt – Land – Quiz“ lässt Moderator Jens Hübschen zwei Gemeinden gegeneinander antreten. Die Dreharbeiten zum Duell Sielmingen gegen Mehlingen bei Kaiserslautern fanden Ende April 2021 statt. Die mitwirkenden „Ratefüchse“ hatten verschiedene Aufgaben zu lösen. Einer der Beteiligten war Andreas Veit, der einen Pferde- und Kutschenbetrieb leitet. Zusammen mit Tobias Wolf vom Vätertreff „Feuer und Flamme“ stellte er sich den Fragen zum Thema „Väter“. Einer weiteren Aufgabe hatten sich unter anderem Marco Wirtz und Alexander Bauer von „Feuer und Flamme“ zu stellen. mehr...
Meldung vom 07.05.2021

Neues Serigrafie-Museum

FILDERSTADT: Es wird zweifellos zur Imagebildung und Profilierung Filderstadts und des Stadtteils Plattenhardt als Kulturstandort beitragen – überregional, vielleicht sogar weltweit: Das Serigrafie-Museum, das im Herbst 2021 an der Uhlbergstraße 36 bis 40 eröffnet wird. Samira Kuhr und Anton Braun, zwei Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Ravensburg, haben im Rahmen eines Wettbewerbs das Corporate Design für diese weitere „Visitenkarte“ der Großen Kreisstadt entwickelt. mehr...
FILDERSTADT. Zur Eindämmung der Corona-Pandemie setzt die Stadt Filderstadt unter anderem auf die Testung der Bevölkerung. Aber Achtung! In den zuständigen Zentren, bei Ärzten und in Apotheken werden ausschließlich Menschen getestet, die keine Symptome aufweisen. Falls Personen Anzeichen einer Corona-Erkrankung zeigen, sollte ein PCR-Test gemacht werden. Dieser ist bei den Schwerpunktpraxen von Dr. Petra Purath (Harthausen) und Dr. Daniela-Ursula Ibach (Bonlanden) sowie beim Corona-Abstrich-Zentrum auf dem Messegelände möglich. mehr...
FILDERSTADT. Die Stadt Filderstadt hat bereits langfristig die Abbuchungen für die Kita-Betreuungsgebühren für den Zeitraum Mai 2020 bis Juli 2021 angelegt. Deshalb erfolgt der Buchungslauf dieser Tage, obwohl zahlreiche Kinder aufgrund des erneuten Lockdowns seit 26. April 2021 nicht in einer Betreuungseinrichtung sind oder aber die Notbetreuung in Anspruch nehmen. mehr...
Meldung vom 30.04.2021

Fragen zur Corona-Impfung:

Die Stadt Filderstadt bietet montags und dienstags von 8 bis 12 Uhr eine Telefonhotline unter der Nummer: 0711/7003-160 an, um Hilfestellung bei Fragen zur Vereinbarung von Impfterminen zu geben. In erster Linie richtet sich das Angebot an Senior*innen über 80 Jahren. Wir bitten um Verständnis, dass die Hotline nur Anfragen von Bürger*innen der Stadt Filderstadt bearbeiten kann. Unter dieser Telefonnummer erfolgt jedoch keine grundsätzliche Impfberatung. Diese findet beim Impftermin statt. mehr...
FILDERSTADT. Unser Leben wird immer digitaler – erst recht in Zeiten der Corona-Pandemie. Daher ist es umso wichtiger, zu wissen, wie sich persönliche Daten schützen oder auch bewusst teilen lassen. Die kostenlose App „Stadt/Land/DatenFluss“ (erhältlich in den App-Stores) ist ein Teil der „Interaktiven Digitalen Bildung“ von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Sie gibt Antworten zu Fragen rund um Daten und Digitalisierung. Die Volkshochschule (VHS) Filderstadt beteiligt sich an der Initiative mit sechs digitalen Veranstaltungen zu den Themenbereichen „Künstliche Intelligenz“, „Big Data“, „Smart Home“, „Mobilität der Zukunft“, „digitale Gesundheitsversorgung“ und „Arbeiten 4.0“. „Wir freuen uns, dass wir als Volkshochschule die Menschen auf dem Weg durch die digitale Datenwelt begleiten können“, sagt Alexandra Kohlberger-Bauer, Leiterin der VHS. Die Teilnahme ist über die Volkshochschul-Homepage unter: www.vhs-filderstadt.de – Stichwort „Digitale Angebote“ möglich. (ih)

Amtsblatt

Logo eBlättle Filderstadt mit dem Text Das Amtsblatt hier online lesen

WDS Pressevertrieb GmbH

Josef-Beyerle-Straße 2
71263 Weil der Stadt

Telefon: 07033/6924-0
E-Mail: info@gsvertrieb.de

Veranstaltungen

Freizeittipp

Die Stadtbibliothek bietet während der Corona-Zeit einen speziellen „Lockdown-Service“ an. Dieser beinhaltet analoge und digitale Medien. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie unter: www.bibliothek-filderstadt.de.