Entwicklungsziele

Entwicklungsziel 1: (Weiter-)Entwicklung von Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsangeboten in den Bereichen Berufsorientierung/Beschäftigung (für Arbeitnehmer*rinnen und Arbeitgeber*innen)

  • Zielgruppenspezifische Berufsorientierung und Karriereberatung in den (Berufs-) Schulen
  • Informationsveranstaltungen für Unternehmen
  • Niederschwelliges, evtl. mehrsprachiges Informationsmaterial über das (duale) Ausbildungssystem in Deutschland
  • Einrichten einer Beratungsstelle für Arbeitgeber*innen

Entwicklungsziel 2: Förderung des (Wieder-) Einstiegs von Frauen in das Berufsleben

  • Sprachkurse mit Kinderbetreuung
  • Empowerment-Angebote

Entwicklungsziel 3: Gleichberechtigter Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt; Abbau von Zugangsbarrieren; interkulturelle Öffnung und Sensibilisierung der Akteure*innen

  • Interkulturelle Sensibilisierung der Unternehmen, Vereine, Institutionen, Organisationen, Initiativen, Gruppierungen: Interkulturelle Schulungen für Mitarbeitende/Engagierte
  • Anonymisierte Bewerbungsverfahren

Entwicklungsziel 4: Effizientere Gestaltung der Übergänge Schule-Ausbildung/Studium-Beruf

  • Auf-/Ausbau von Patenschaften und Mentoring-Programmen
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme mit Unternehmen (z.B. Hospitation, Praktikum, Ausbildung)

Entwicklungsziel 5: Arbeitsmarktzugang schnell und effektiv gestalten (Rahmenbedingungen, Vernetzung relevanter Akteure*innen)

Kontakt

Integration, Migration und Soziales
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
Telefon 0711 7003-427
Fax 0711 7003-7427

Öffnungszeiten

Frau Kuzmenko
Telefon 0711 7003-415
Fax 0711 7003-7415
Aufgaben

Integrationsbeauftragte