Startseite   -  Alltag gestalten   -  Chancengleichheit   -  Beratung
Das Logo zeigt in Großbuchstaben das Wort Beratung
Logo: fi

Individuelle Beratung

Das Arbeitsfeld der Referentin für Chancengleichheit ist vielfältig. Dies wird auch in der Beratung und Entgegennahme von Beschwerden deutlich. Nicht immer wissen Frauen und Männer, an wen sie sich wenden können, wenn eine diskriminierende Erfahrung im Arbeitsleben vorliegt oder eine Form von Gewalt erlebt wird. Das Referat zeigt Wege auf und gibt Hilfestellung. Dabei stützt sich die Beratungstätigkeit auf das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, kurz: AGG.
 
Das AGG verbietet Diskriminierung und schützt Menschen, die aus rassistischen Gründen oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität benachteiligt werden.
 
Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich bei Fragen an das Referat zu wenden.
 
Weiterführende Informationen

Was Sie über Eherecht und Eheverträge wissen sollten - in einfacher Sprache (PDF, 1,922 MB)
Wegweiser "Adressen, Infos, Tipps" - Stand 2018 (PDF, 1,736 MB)
VAMV - Verband alleinerziehender Mütter und Väter - Tipps­
Antidiskriminierungsstelle des Bundes
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Weitere Informationen

Weitere Themen

Kontakt

Chancengleichheit, Teilhabe und Gesundheit
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
Telefon 0711 7003-344
Fax 0711 7003-7335
Frau Dr. Omran

Referatsleitung

Telefon 0711 7003-344
Fax 0711 7003-7335
Frau Wolber

Assistenz

Telefon 0711 7003-343
Fax 0711 7003-7335

Öffnungszeiten