Startseite   -  Service bieten   -  Filderstadt auf Klimakurs   -  Kommunale Verwaltung   -  Fördermaßnahmen   -  Innenbeleuchtung

Innenbeleuchtung

Innenbeleuchtung kommunaler Gebäude: Sanierung und/oder Umrüstung auf LED

• Sanierung der Innenbeleuchtung im Alten- und Gemeinwesenzentrum Haus am Fleinsbach (AGWZ), Talstraße 33 in Filderstadt-Bernhausen

Im Rahmen der durch das Bundesministerium geförderten Klimaschutzinitiative plant die Stadt Filderstadt, die Erneuerung der nun 22 Jahre alten Flurbeleuchtung im Alten- und Gemeinwesenzentrum Haus am Fleinsbach (AGWZ). Die vorhandene Innenbeleuchtung im Flurbereich soll durch moderne LED-Technik ersetzt werden, um ein Einsparpotenzial von mindestens 50 Prozent gegenüber dem Ist-Zustand zu erreichen. Die Beleuchtungserneuerung soll bis Ende 2013 umgesetzt werden. Die Stadt Filderstadt erhält für diese Maßnahme eine Zuwendung aus dem Sondervermögen „Energie- und Klimafonds“.

Förderkennzeichen: 03KS5236

• Sanierung der Hallenbeleuchtung Rundsporthalle in der Dombasler Straße 10 in Filderstadt-Bernhausen.

Die Stadt Filderstadt plant im Rahmen der durch das Bundesministerium geförderten Klimaschutzinitiative in der Rundsporthalle die bestehende Hallenbeleuchtung durch hocheffiziente LED- Beleuchtung zu ersetzen. Voraussetzung ist eine CO2-Emissionsminderung gegenüber der Altanlage von mindestens 50 Prozent, was zur Folge hat, dass zukünftig mit der neuen Beleuchtungsanlage in LED-Technik auch 50 Prozent Energiekosten gespart werden.

Die Beleuchtungserneuerung soll bis Ende 2014 umgesetzt werden.

Die Stadt Filderstadt erhält für diese Maßnahme eine Zuwendung aus dem Sondervermögen „Energie- und Klimafonds“.

Förderkennzeichen: 03KS6932

• Beleuchtungssanierung in der Eingangshalle des Elisabeth-Selbert-Gymnasiums, Tübinger Straße 71 in Filderstadt-Bernhausen

Im Rahmen der durch das Bundesministerium geförderten Klimaschutzinitiative, plant die Stadt Filderstadt, die Erneuerung der nun 40 Jahre alten Beleuchtung, in der Eingangshalle des Elisabeth-Selbert-Gymnasiums. Die vorhandene Innenbeleuchtung soll durch moderne LED-Technik ersetzt werden, um ein Einsparpotenzial von mindestens 50 Prozent gegenüber dem Ist-Zustand zu erreichen.

Die Beleuchtungserneuerung soll bis Ende 2014 umgesetzt werden.

Die Stadt Filderstadt erhält für diese Maßnahme eine Zuwendung aus dem Sondervermögen „Energie- und Klimafonds“.

Förderkennzeichen: 03KS5473

• Beleuchtungssanierung in der Sporthalle Sielmingen, Seestraße 21 in Filderstadt-Sielmingen

Im Rahmen der durch das Bundesministerium geförderten Klimaschutzinitiative, plant die Stadt Filderstadt in der Sporthalle Sielmingen die Erneuerung der nun über 40 Jahre alten Beleuchtung. Die vorhandene Hallenbeleuchtung soll durch hocheffiziente LED-Technik ersetzt werden, um eine CO2-Emissionsminderung gegenüber der Altanlage von mindestens 50 Prozent zu erreichen, was zur Folge hat, dass zukünftig auch 50 Prozent Energiekosten gespart werden.

Die Beleuchtungserneuerung soll bis Ende 2016 umgesetzt werden.

Die Stadt Filderstadt erhält für diese Maßnahme eine Zuwendung aus dem Sondervermögen „Energie- und Klimafonds“.

Förderkennzeichen: 03K01813

Kontakt

Umweltschutzreferat
Uhlbergstraße 33
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-6 48
Fax (07 11) 70 03-77 93
Frau Dr. Kostrewa

Klimaschutzmanagerin

Telefon (07 11) 70 03-6 76
Fax (07 11) 70 03-77 93