FilderStadtMuseum, Bonlanden

Kontakt

Bürgerbeteiligung
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-3 73
Fax (07 11) 70 03-3 35

Öffnungszeiten

Herr Haigis

Referatsleitung

Telefon (07 11) 70 03-3 75
Fax (07 11) 70 03-77 98
Aufgaben: Bürgerprojekte, Bürgerbeteiligung, Bürgerengagement,Volunteers, Volunteersprojekte
Frau Grillhiesl
Telefon (07 11) 70 03-3 74
Fax (07 11) 70 03-77 98
Aufgaben:

Bürgerprojekte, Bürgerbeteiligung, Bürgerengagement,Volunteers, Volunteersprojekte, Personalratsvorsitzende

Frau Schraitle

Assistenz

Telefon (07 11) 70 03-3 73
Fax (07 11) 70 03-77 98

Bürgerengagement


Bürgerengagement findet in vielen Vereinen, Organisationen oder auch Verbänden in der Stadt statt. 
Der alle 5 Jahre stattfindende bundesweite Freiwilligensurvey hat für Baden-Württemberg mit über 40% für alle Bundesländer die höchste Engagementquote festgestellt. Auf Filderstadt umgerechnet bedeutet dieses, dass über 18.000 Menschen in der Stadt ein irgend geartetes Engagement für die Stadt pflegen.
 
Jugendgemeinderat Filderstadt – ein wichtiger Motor zur Jugendengagementförderung.

Filderstadt geht von einem modernen Engagementbegriff aus und definiert dieses in dem Dreischritt „Für sich | mit anderen | für andere“ und bezieht auch das klassische Ehrenamt im Verein, in der Schule oder in der Kirchengemeinde mit ein. Die höchsten absoluten Zahlen findet man in der Stadt im Sport. Die größten Zunahmen in den letzten Jahren sind in den Altersgruppen 60-75 Jahre vorzufinden. Die Quoten bei den Jugendlichen gehen dagegen in den letzten Jahren zurück. Untersuchungen gehen davon aus, dass zusätzlich etwa 30 % der Bevölkerung an einem zeitlich begrenzten und punktuellen Engagement interessiert wären, wenn sie daraufhin angesprochen, sprich aktiviert werden würden.
Ein Drittel der Bevölkerung lassen sich erfahrungsgemäß nicht auf ein Engagement ansprechen.