Heißluftballons über Sielmingen

Kontakt

Umweltschutzreferat
Uhlbergstraße 33
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-6 48
Fax (07 11) 70 03-77 93

Öffnungszeiten

Frau Wagner-Spahr
Assistenz
Telefon (07 11) 70 03-6 48
Fax (07 11) 70 03-77 93

Links

http://de.wikipedia.org/wiki/Wespen
www.hymenoptera.de
www.hornissenschutz.de
www.hornissenschutz-bs.de

Literatur

R. Ripberger, C. P. Hutter:
"Schützt die Hornissen"
Weitbrecht-Verlag, Stuttgart 1992 (vergriffen)

Keine Angst vor Hornisse, Wespe & Co.

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen gemütlich am sonntäglichen Kaffeetisch und essen Ihren Fruchtkuchen mit Sahne. Da plötzlich nähert sich mit Gebrumm eine große Wespe, umfliegt Sie dreimal - Sie schlagen mit Ihrem Hausschuh entnervt nach ihr, treffen aber nur den Kuchen, der leider durch Ihren Schuh zermanscht wird - und die Wespe setzt sich dann provozierend und gemütlich auf Ihren zermantschten Kuchen und labt sich mit ein paar Bissen an der süßen Köstlichkeit. Ihr schöner Kaffeetisch ist voller Fruchtspritzer mit Sahne und Ihr Nachmittag ist gleichfalls im Eimer,... So oder so ähnlich spielt sich alljährlich bei vielen eine echte Wespen-Slapstick-Komödie ab. Dann ist guter Rat teuer - vor allem, wenn noch in unmittelbarer Nähe des Kaffeetisches ein Nest gefunden wird. 

Viele greifen selber zur Giftspritze, andere rufen einen Schädlingsbekämpfer, die Dritten wenden sich an die Feuerwehr (die im Regelfall keine Umsiedlungsaktion macht), die Stadt oder den Landkreis, um schnellstens die wehrerprobten Tierchen los zu werden. In 6 von 8 Fällen ist diese Taktik unnötig, da es nur zwei Wespenarten gibt, die uns lästig werden.

Begeben Sie sich einfach mit uns auf eine Rundreise quer durch das Faltenwespenjahr über die Untertitel im linken Rahmen.

Hornisse auf Feuerdornfrüchten

Bild mit freundlicher Genehmigung von Herrn R. Ripberger