Notdienste der Stadt Filderstadt über den Jahreswechsel

Weihnachten und Neujahr 2020/2021

Bild zeigt Weihnachtsdeko

Alle Ämter und Dienststellen sind vom 24. Dezember 2020 bis einschließlich 3. Januar 2021 geschlossen. Außerhalb der Schließtage sind die Ämter und Dienststellen während des landesweiten Lockdowns vom 16. Dezember 2020 bis vorerst 10. Januar 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. Für unaufschiebbare und dringende Angelegenheiten ist die Stadtverwaltung, mit Ausnahme der Schließtage vom 24. Dezember 2020 bis einschließlich 3. Januar 2021, montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr telefonisch zu erreichen. 

Sonderregelungen und abweichende Schließzeiten einzelner Dienststellen:
 

  • Das Standesamt hat am Dienstag, 29. Dezember 2020, von 9 bis 12 Uhr einen Notdienst, ausschließlich für die Beurkundung von Sterbefällen, eingerichtet. Das Standesamt ist unter der Telefonnummer: 0711/7003-326 zu erreichen.
  • Zur Notbetreuung in den Kinderbetreuungseinrichtungen wenden Sie sich an Ihre Einrichtungsleitung.
  • Während der Weihnachtsferien findet keine Betreuung in den Gruppen der Verlässlichen Grundschule/Flexiblen Nachmittagsbetreuung statt. Sollten Sie davor eine Notbetreuung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihre Schulleitungen zur Anmeldung.
  • Die Volkshochschule, Kunstschule und Musikschule sind bis einschließlich 8. Januar 2021 geschlossen.
  • Die Stadtbibliothek ist von 16. bis 22. Dezember 2020 und von 5. bis 8. Januar 2021 zur Organisation eines Bestell- und Abholservices telefonisch erreichbar. Am Samstag, 19. Dezember 2020, bleibt die Stadtbibliothek geschlossen.
  • Der Winterdienst sowie die Stadtordnung werden ausgeführt.
  • Die Kläranlagen sind während der Schließtage täglich besetzt.

Notdienste/Rufbereitschaften

  • Filderstadtwerke/Wasserrohrbrüche: 0178/6302820
  • Baubetriebshof: 0178/6302851
  • Stadtentwässerung: 0178/6302852
  • Friedhofswesen: 0178/6302862 (nur für Beerdigungstermine)