Startseite

Hilfe für die Ukraine/Poltawa

Der Angriff auf die Ukraine und der damit begonnene Krieg in Europa hat die Menschen in Filderstadt zutiefst erschüttert. Filderstadt zeigt sich solidarisch und ist bereit, humanitäre Hilfe zu leisten sowie Schutzsuchende aufzunehmen. Innerhalb der Stadtverwaltung wurde eine Koordinierungsstelle Ukraine/Poltawa eingerichtet. Hiermit steht der Bevölkerung eine zentrale Anlaufstelle für Fragen wie auch Unterstützungsangebote zur Verfügung. Wichtige Informationen zu Spenden- sowie weiteren Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie auf der Seite "Aktuelles". Zudem informieren wir Sie hier über aktuelle Aktionen. Neuerdings finden Sie dort auch eine Broschüre, die häufig gestellte Fragen speziell für Filderstadt beantwortet. Wir danken Ihnen – auch im Namen unserer Partnerstadt Poltawa – für Ihre Hilfsbereitschaft.

Startseite

Aktuelle Meldungen

Informationen zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus erhalten Sie auf der Seite Informationen zum Corona-Virus.

Ab jetzt finden Sie die aktuellen Zahlen der nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personen sowie den anderen Kommunen im Landkreis auf dem verlinkten Dashboard des Landkreises Esslingen.

Oberbürgermeister Traub trifft sich mit den Vereinen

Jahresgespräch zwischen der SpoGe, dem Oberbürgermeister und der Fachverwaltung

Dieser Tage hat die Stadtverwaltung Filderstadt Vertreter*innen der Sportgemeinschaft Filderstadt e.V. (SpoGe) zum Jahresgespräch eingeladen. Zu den Themen des Austauschs zählten: die Kinderbetreuung im Sportkindergarten, Anforderungen an eine auskömmliche Sportinfrastruktur, Ausbau der Schwimmlernangebote, Unterstützung des Ehrenamts sowie eine intensivere Vernetzung der Kommunikation.

Badespaß für Groß und Klein im Freibad Fildorado startet

Das Fildorado hat die Freibad-Saison eröffnet. Tickets können an der personenbesetzten Kasse direkt am Freibadeingang erworben werden. Das Bad hat täglich von 7 bis 21 Uhr geöffnet. Mehr Infos unter: www.fildorado.de.

Piratenschiff im Freibad
Programm Feier

Festwochenende in Bonlanden zum 750. Geburtstag

Ein Mini-Court für alle

„Der Platz gehört jetzt euch!“ Mit diesen Worten hat Oberbürgermeister Christoph Traub Anfang der Woche den neuen Mini-Court an der Jahnschule in Harthausen offiziell allen künftigen Nutzer*innen – den Vereinen, Schulen sowie allen Sportbegeisterten – übergeben.

Drei Personen auf Fußballplatz

Veranstaltungen

Freizeittipp

Im Rahmen des Jubiläums „750 Jahre Bonlanden“ zeigt das FilderStadtMuseum an der Klingenstraße 19 vom 24. April bis 24. Juli 2022 eine Sonderausstellung zur Geschichte von Bonlanden. Die Ausstellung präsentiert einen vielfältigen Querschnitt durch die Historie von Bonlanden anhand von Objekten, Bildern und Texten - größtenteils aus den Museumsbeständen. Das FilderStadtMuseum ist geöffnet: sonntags von 13 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Festwochenende, 14./15. Mai 2022, ist das Museum von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Presse

Meldung vom 12.05.2022

Treffen mit der Feuerwehr

FILDERSTADT. Kürzlich hat sich Oberbürgermeister Christoph Traub (Vierter von rechts) zum Jahresgespräch mit der Freiwilligen Feuerwehr Filderstadt getroffen. Pandemiebedingt konnte der Austausch erst jetzt wieder in Präsenz stattfinden. Bei dem Treffen sind neben den Großprojekten des Neubaus der Feuerwehrhäuser in Harthausen und Plattenhardt auch Sanierungsbelange der bestehenden Feuerwehrhäuser sowie die Digitalisierung angesprochen worden. Zudem standen die wichtigen Weichenstellungen im Katastrophenschutz auf der Agenda. mehr...
FILDERSTADT. Zur weiteren Verbesserung des Hochwasserschutzes für den Stadtteil Harthausen wird im Bereich der Verlängerung der Harthäuser Hauptstraße in Richtung „Drei Linden“ eine Rückhaltung für Niederschlagswasser hergestellt. Dadurch soll das bei Starkregen über den Feldweg in die Ortslage fließende Wasser aufgefangen und gedrosselt abgeleitet werden. mehr...
FILDERSTADT. Der Countdown läuft: In wenigen Tagen eröffnet das erste Serigrafie-Museum Filderstadts, Baden-Württembergs, Deutschlands – vielleicht sogar weltweit. Es wird – nicht nur in Fachkreisen – bereits jetzt als „Leuchtturm der Geschichte des künstlerischen Siebdrucks“ gehandelt. Herzlich willkommen an der Uhlbergstraße 36 bis 40 in Plattenhardt! Am 22. Mai 2022 ist von 10 bis 17 Uhr Publikumstag. Treten Sie ein… mehr...
FILDERSTADT. In Filderstadt soll die Quartiersentwicklung weiter vorangetrieben werden. Nach Sielmingen ist jetzt Bonlanden an der Reihe. Ende letzten Jahres ist hierzu ein Förderantrag zum Projekt „KulturMeile inklusiv – Bonlanden bewegt“ vom Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration des Landes Baden-Württemberg bewilligt worden. Sechs Veranstaltungen werden im Jahr 2022 zu unterschiedlichen Themenbereichen für Bürger*innen mit und ohne Behinderung angeboten. Zuschuss knapp 18.000 Euro. mehr...
FILDERSTADT. Dieses Jahr mussten wir leider wieder unsere Reise nach La Souterraine verschieben. Die Kontakte zu unseren Freund*innen bleiben trotzdem lebendig. Im Mai 2022 lädt uns die Partnerstadt La Souterraine dazu ein, die Entfernung zwischen unseren Städten ausschließlich mit Hilfe umweltschonender Mobilität zurückzulegen (Laufen, Wandern, Radfahren, Inlineskaten, Gehen im Alltag, Schwimmen...) und damit einander möglichst nahe entgegenkommen. Nehmen Sie diese Herausforderung an, schreiben Sie mir alle von Ihren zurückgelegten Kilometern zusammen und teilen mir diese bis 31. Mai 2022 mit. mehr...
FILDERSTADT. Kürzlich war die Stadt Filderstadt mit zwei Informationsständen auf dem Harthäuser Wochenmarkt vertreten. Zum einen freute sich Oberbürgermeister Christoph Traub darüber, Besucher*innen am Fairtrade-Stand begrüßen und mit ihnen ins Gespräch gehen zu können, zum anderen informierten Vertreter*innen des Ordnungsamtes über die bevorstehende Vollsperrung der außerörtlichen Kreisstraße K1223 sowie des Geh- und Radwegs zwischen Bonlanden und Harthausen. mehr...

Amtsblatt

Logo eBlättle Filderstadt mit dem Text Das Amtsblatt hier online lesen

WDS Pressevertrieb GmbH

Josef-Beyerle-Straße 2
71263 Weil der Stadt

Telefon: 07033/6924-0
E-Mail: info@gsvertrieb.de