Bürgeramt Bernhausen, S-Bahnhof

KONTAKT

Tiefbauamt
Uhlbergstraße 33
70794 Filderstadt
Telefon (07 11) 70 03-6 27
Fax (07 11) 70 03-77 66

Hochwasserschutz

Hochwasser ist grundsätzlich ein Bestandteil des natürlichen Geschehens, bei dem der Wasserstand deutlich über den normalen Pegel steigt. An großen Flüssen sind langanhaltende Niederschläge, sowie starke Schneeschmelzen für Hochwasser verantwortlich. Bei kleineren Flüssen und Bächen entstehen Hochwasser oft durch örtliche Gewitter oder sintflutartige Starkregen.

Durch diese immer öfter auftretenden Hochwässer wird der Hochwasserschutz ein immer wichtigeres Thema. Somit haben die Kommunen Denkendorf, Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen, Ostfildern und Stuttgart im Jahr 2008 den Zweckverband Hochwasserschutz Körsch gegründet.
Der Kommunale Arbeitskreis Filder (KAF) hatte im Rahmen einer Flussgebietsuntersuchung ein Hochwasserschutzkonzept erarbeitet, das im Einzugsgebiet der Körsch Rückhaltebecken und andere technische Hochwasserschutzmaßnahmen vorsieht. Ziel ist ein verbesserter Schutz für die Ortslagen, nachdem in den letzten Jahren deutlich wurde, dass durch den Klimawandel verstärkt mit Hochwasser-Ereignissen zu rechnen ist.

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Hochwasserschutz:

Noch mehr Informationen zum Thema Hochwasser finden sie unter folgenden Links: